Zwitscherhexe

Stricken, Kochen, Pferde. Mein Leben zwischen Stricknadeln, Kochtöpfe und Reitstall

Erster Eintrag

Durch eine liebe Bekannte bei Twitter habe ich mich dazu entschlossen einen eigenen Blog zu eröffnen.

Über was werde ich schreiben? Nun, ich bin seit 25 Jahren eine begeisterte Strickerin und auch Köchin. Ebenfalls seit dieser Zeit habe ich Pferde und reite mit Begeisterung Dressur. Und das werden meine Themen sein. Ein Strick-Koch und Pferde Blog. Wahrscheinlich der erste seiner Art aber so bin ich eben, ein bisschen crazy und eben sehr vielseitig.

Zurzeit arbeite ich an mehrern Strickprojekten. Unter anderen an einer Filztasche, einen Glitzer-Abendpulli der in Runden gestrickt wird, eine leichte Sommerweste mit Aranmuster und FairIsle Handschuhen. Meist habe ich zuviel Projekte gleichzeitig, aber ich liebe es etwas neues zu beginnen. In absehbarer Zeit wird auch noch eine Lace-Stola dazukommen. Meine besonderen Vorliebe gilt im Moment handgefärbter Wolle, die meistens aus den USA oder Südamerika kommt und den wunderbaren Garnen von Rowan Yarn, einen alten Traditionsunternehmen das in England beheimatet ist.

Von Zeit zu Zeit packt mich die regelrechte Kochwut und ich probiere neue Rezepte aus. Oft aus meinen zahlreichen Kochbüchern und Kochzeitschriften oder seit neustens auch aus dem Internet. Ich suche dabei genauso die Herausforderung wie beim stricken.

Eine Herausforderung sind auch meine zwei Araber. Als zweijährige gekauft, selbst angeritten und ausgebildet. Jetzt sind sie bereits 14 Jahre alt und kein bisschen weiser oder ruhiger. Nein, es sind die besten Pferde die es gibt:-)

Über meinen Pferdealltag, über meine Projekte und neuesten Rezepten möchte ich hier berichten, für mich, für meine Famillie und Freunde zum Mitlesen und für jeden den es interessiert.

Eure Bettina

Advertisements
4 Kommentare »