Zwitscherhexe

Stricken, Kochen, Pferde. Mein Leben zwischen Stricknadeln, Kochtöpfe und Reitstall

Die verstrickte Dienstagsfrage

- 11. September 2012

Ponchos sind auch dieses Jahr total in. Gestrickt oder gehäkelt, dass ist in diesem Fall egal. Habt ihr euch schon einen gestrickt oder steht das noch auf der Wunschliste? Oder ist so ein Poncho nicht praktisch und euer Ding?

Vielen Dank an Bianca für die heutige Frage!

Meine Anwort:

Ohja, sogar sehr gerne! Ich finde Ponchos sehr praktisch bei den Übergangstemperaturen im Herbst. Und so ein Poncho ist schnell übergeworfen, wenn am Abend die Hunde noch eine Runde drehen wollen oder wenn ich schon wieder einmal etwas beim Einkauf vergessen habe und noch schnell in den Supermarkt muß. Einen Rolli dazu und eine Jeans und ich bin leger gekleidet und doch schick 🙂

Ich stricke doch ab und zu recht gerne mit wirklich dicken Garnen und diese Wuchtbrummen sind für Pullover und Cardigans nicht wirklich geeignet . Ein so dicker Pullover ist einfach zu unpraktisch und passt unter keinen Mantel. Aber Ponchos, Capes und Strickmäntel sind einfach ideal für dicke Kuschelgarne. Zwei Ponchos habe ich bereits genadelt. In meiner Lieblingsherbstfarbe Orange. Der eine Poncho ist wirklich einfach, ein großes Rechteck mit 10mm Nadeln und dicken Zöpfen gestrickt, zusammennähen, Fransen daran montieren und fertig! Anziehen und raus ins Herbstwetter 🙂

Das von mir genadelte Cape ist schon ein wenig komplizierter, mit verkürzten Reihen und verschiedenen Mustern und den Armlöchern (nennt man das so bei einen Cape?) aber so kurzweilig und lustig zu stricken! Und das hübsche Teil wird auch gerne von mir getragen!

Ein dicker Strickmantel und ein Poncho könnten es diesen Herbst/Winter schon noch werden. Die sehr schöne Alta Moda Cashmere von Lana Grossa habe ich mir da schon ausgeguckt. In einen herrlichen Schokobraun 🙂 Mal sehen was die immer kürzeren Tage und verregneten Wochenende noch so mit sich bringen. Noch genieße ich die herrlichen spätsommerlichen Temperaturen.

Gehabt euch wohl

Eure Bettina

Advertisements

2 responses to “Die verstrickte Dienstagsfrage

  1. Wow, der Poncho sieht ja sensationell aus! Ich wünschte, ich hätte so viel Talent zum Stricken.

  2. Nicole sagt:

    Der Poncho ist wirklich super schön. Leider bin ich Anfängerin und kenne bis auf das Zopfmuster die übrigen Muster nicht. Kannst die vielleicht eine Anleitung dazu einstellen?

Freue mich über jeden Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: