Zwitscherhexe

Stricken, Kochen, Pferde. Mein Leben zwischen Stricknadeln, Kochtöpfe und Reitstall

Die verstrickte Dienstagsfrage

- 31. Oktober 2012

Man kann ja fürs Stricken eine Menge Geld ausgeben, sowohl für
Anleitungen als auch für Wolle und Zubehör. Meistens erzählen wir
begeistert von unseren Neuanschaffungen. Aber was ist mit den
Fehlkäufen? Kam es in den letzten Monaten bei Dir vor, dass Du vor
lauter Begeisterung (oder wegen vieler Empfehlungen) etwas gekauft hast,
womit Du dann unzufrieden warst? Was war es, und inwiefern war es für
Dich nicht zufriedenstellend?

Vielen Dank an Kerstin für die heutige Frage!

So, das ist jetzt eine Mittwochsfrage 😆

Nö, so echte Fehlkäufe hatte ich noch nicht. Es kommt natürlich schon vor, dass die Wolle nicht zu den geplanten Projekt passte. Aber für jedes Garn gibt es das passende Strickobjekt. Man muß es nur finden. Und da ich nur Markenwolle kaufe, hat sich auch noch kein Garn als materialtechnischen Mist heraus gestellt *ich Snob, der ich bin*

Und von zuviel Geld für Wolle ausgeben reden wir lieber nicht 😯 sonst wird es peinlich….

Gehabt euch wohl
Eure Bettina

Advertisements

One response to “Die verstrickte Dienstagsfrage

  1. Mifay sagt:

    huhuuu ^^ hab dir auch einen Blog Award verliehen, da ich deinen Blog so mag ^^ (Award bei mir abzuholen)

Freue mich über jeden Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: