Zwitscherhexe

Stricken, Kochen, Pferde. Mein Leben zwischen Stricknadeln, Kochtöpfe und Reitstall

Very british!

- 6. Dezember 2012

Gemütlich, warm, weich und sehr bequem. Die Schlagworte die mein neustes, fertiggestelltes Projekt am besten beschreiben. Lang hat er gebraucht, der Pulli. Fünf Jahre hat er geduldig gewartet, um endlich tragbar zu werden. Aber jetzt ist er fertig, der Jaquardpulli der mich an englische Landpartien erinnert. Eine Barbourjacke und eine Schiebermütze dazu und der englische Landlord-Stil ist perfekt 🙂

IMG_2239

Ich habe wirklich keinen Plan, warum der Pullover so lange in der Warteschlange hing. War wirklich lustig zu stricken und ging auch recht flott. Man weiß es nicht genau :mrgreen: Und er ist gerade rechtzeitig zum Wintereinbruch fertig geworden, Draußen schneit es und die Temperaturen bewegen sich um den Gefrierpunkt. Brrrr, da kommt so ein warmes Teil gerade recht.

IMG_2242

IMG_2243

Ich lese ja immer wieder über die permanente Verweigerung von dicken Garnen und Nadeln. Ich stricke gerne mit dicken Material, nicht immer aber doch des öfteren. Ich kann warmes auch gut gebrauchen, bei meinen zahlreichen Outdoor Aktivitäten immer sehr willkommen. Klar, für den Aufenthalt in warmen Räumen ist feiner Strick wesentlich besser geeignet. Aber die Abwechslung macht das Leben aus, oder?

Die Anleitung war nicht ganz fehlerfrei und dass die Muster von Vorder/Rückenteil und Ärmel auch gut zusammen passen war eine Rechnerei und Fudelei beim zusammennähen! Im Original ist das nämlich gar nicht so. Total versetzt und unschön. Da hat sich wohl jemand Arbeit ersparen wollen! Aber ich in ganz zufrieden mit dem Ergebnis, die Nähte sind mir etwas zu knubbelig und der Zusammenstoß der Muster hätte noch präziser sein könne, aber da kommt schon wieder mal der Perfektionist in mir durch 😆 Vorallem bin ich sehr happy, dass das gute Stück endlich fertig ist!

Modellinfos:

Tweedpulli #19  aus Filati Handstrick 27, 550g Royal Tweed von Lana Grossa in den Farben Dunkelbraun, Ocker, Beige und Rot, 4,5mm und 5mm Nadeln, Gr. 38/40

Und morgen werde ich den Pullover gleich anziehen, beim Hundespaziergang 😉

Gehabt euch wohl

Eure Bettina

Advertisements

One response to “Very british!

  1. stellaluma sagt:

    Hallo Bettina,
    ein wunderschönes Teil – es wäre zu schade gewesen, wenn es noch länger im Wollkorb geschlummert hätte. ♥
    Du wirst bestimmt bewundernde Blicke erhalten. Viel Spaß beim ausführen 🙂

    LG Petra

Freue mich über jeden Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: