Zwitscherhexe

Stricken, Kochen, Pferde. Mein Leben zwischen Stricknadeln, Kochtöpfe und Reitstall

Mein Wort zum Sonntag

- 25. Mai 2014

Das fängt ja gut an, dieser Sonntag. Ich habe etwas länger geschlafen, Guten Morgen übrigens, setze mich mit meinen ach so heiligen Frühstückskaffee auf die Couch, versuche einen Schreibblock vor dem Absturz zu retten, die Kaffeetasse landet dabei am Boden. Arrggg.
Die Katzen vermuten einen Angriff mittels einer Atombombe, draußen winselt der Hund, irgendein Kind hat den Fernseher unten auf Volllautstärke gestellt, wo ist eigentlich mein Mann? Na, auch egal! Es scheint noch alles zu leben und ich mache mir noch einen Kaffee.
Schönen Sonntag an alle :mrgreen:

Was ich ja eigentlich sagen wollte ist, dass ich noch dabei bin *Hurra* Wo? Na, beim Wolkenpulli-KAL. Ihr erinnert euch? Ja? Gut. Ich bin zwar noch nicht nennenswert weiter gekommen, also man sieht noch nichts neues. Wäre ja schon gerne beim Bündchen plus I-Cord mit der gelben Kontrastfarbe. Dann gäbe es schon was zu sehen.
So gibst kein Foto, sondern nur einen Zwischenbericht. Findet euch damit ab 😉

Von der Tunika gibst auch nichts neues, die wird zwar immer breiter, glockige und länger, aber da sieht man auch kein nennenswerte Veränderung. Ich brauche allerdings schon Stuuuuuunden für eine Runde. Sind schon gaaaanz viele Maschen.

Wird schon werden und solange ich keinen Kaffee über Gestrick verschütte oder es anzünde, ist es ja gut. Habe ich doch letztens fast die Küche abgekokelt. Aber das ist eine andere Geschichte….

image

Ich bleib jetzt da sitzen und hoffe auf einen unfallfreien Tag!
Gehabt euch wohl
Eure Bettina

Advertisements

6 responses to “Mein Wort zum Sonntag

  1. bastelschaf sagt:

    Gibs zu, du willst ohne Foto bloß die Spannung steigern… Beim nächsten Zwischenstand wollen wir dann aber Ergebnisse sehen! 🙂 So kann ich ja gar nicht bewundernd loben, wie viel gleichmäßiger dein Pulli aussieht als meiner ..;-)

    LG und schönen Sonntag noch!

  2. BuxSen sagt:

    Kennen wir solche Sonntage nicht alle? Durchatmen, weiterstricken, Kaffee trinken! Wird schon.
    Du spannst uns ja wirklich auf die Folter! Gemein! :o)
    LG,
    BuxSen

  3. Anneli sagt:

    Fauch, zisch …. so etwas kommt vor. Freue Dich, liebe Bettina, dass das Gestricke nicht gelitten hat. Wir warten geduldig auf die nächsten Fotos. Hast Dir aber auch was vorgenommen!
    Liebe Grüße,
    Anneli

  4. ULL-Rike sagt:

    Hi Bettina,

    was sage ich zu solchen Tagen immer? Kannste nur aufbrauchen. Juhu, es ist Montag und Du hast es geschafft, das mit dem Aufbrauchen, meine ich. (Leider haben auch Montage den Ruf, dass sie … pssst … nicht herbeireden …)

    Und genügend Geduld bis zum Fotogucken habe ich … ha, es gibt ja sooo viel zu gucken … gehen wir halt so lange in ein anderes Blog … 😉

    Seit Tina Hees heftig.co als Link gepostet hat, schmelzen ganze Stunden zu Minuten. Was habe ich nur vorher gelesen? (Habe ein wenig übertrieben, gebe es zu.)

    Wünsche Dir noch einen erbaulichen Restmontag!
    Liebe Grüße,
    Ulrike

Freue mich über jeden Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: