Zwitscherhexe

Stricken, Kochen, Pferde. Mein Leben zwischen Stricknadeln, Kochtöpfe und Reitstall

Die WIP-Kiste wird immer leerer

- 12. August 2014

Ich bin ganz brav, schlage nichts neues an und vollende Produkte meiner zeitweiligen Anschlagwut 🙄

So ist jetzt endlich Dessine-Moi Un Mouton fertig geworden. Gefehlt hat nur noch ein Ärmel und das Bündchen des anderen Ärmels wollte ich nochmals stricken. Die Ärmelweite finde ich jetzt seltsamerweise gerade richtig, was ja vorher nicht so war. Hat mir das ribbeln des halben Ärmels erspart 😉

image
image

Mit dem Bündchen bin ich immer noch nicht ganz zufrieden. Schöner bekomme ich es nicht hin. Ist eine furchtbare Fudelei mit Spielstricknadeln. Anders geht es leider nicht. Aber wurscht…soll nichts schlimmeres passieren.

image

Gestrickt aus Holst Garn Noble, 95% Geelong-Merino 5% Kaschmir, ein sehr interessantes Garn, da es noch Spinnöl enthält. Und das merkt man durchaus beim stricken. Ist aber nicht unangenehm.
Gewaschen habe ich den Pulli dann mit Geschirrspülmittel. Ja, echt! Des öfteren so gelesen und einfach ausprobiert. Das Garn wird super flauschig und blüht schön auf. Die Fettlöser des Spülis waschen das Öl heraus und das Gestrick wird unglaublich weich.

image

Ich mag das Design so gerne, dass ich bereits einen zweiten geplant habe. Aus Drops Alpaka in weiß mit verschiedenen Rosa-Tönen. Wird dann enger und länger, in die Richtung Longpulli für enge Jeans.

image

Ganz leer ist er noch nicht, der WIP-Korb. Ein roter Zopfpullover wartet noch auf seine Fertigstellung. Rückenteil habe ich schon, der Vorteil wächst gerade so vor sich hin.
Tolle Gefühl…..wenn da nicht diese drei Langzeit-UFO’s wären!
Aber die bekomme ich auch noch klein *roar*

Gehabt euch wohl
Eure Bettina

Advertisements

5 responses to “Die WIP-Kiste wird immer leerer

  1. Crafting Mom sagt:

    Sehr schön ist er geworden! Und die Farben vom Nächsten – das wären auch meine 😉 Die Alpaca ist toll zu verarbeiten, mit der hab ich den Flieder-Anteil von meinem Schultertuch gehäkelt.
    Lg Sandy

  2. Anyusha sagt:

    Sehr schön geworden, auch die Farben gefallen mir sehr!
    Ich bin sehr gespannt auf die geplante, längere Variante. Den Pulli mag ich sehr, kann aber so kurze Modelle nicht tragen.

  3. Anneli sagt:

    Liebe Bettina,
    Kompliment für Deinen neuen wunscherschönen Pullover und Deinen festen Entschluss die UFOs zu beenden! Das gute Stück mit Spülmittel zu waschen, hätte ich mich nicht getraut, aber der Erfolg gibt Dir ja recht. Die Farbkombination für Dein zweites Projekt finde ich auch sehr gelungen. Dann wünsche ich Dir viel Erfolg bei der Entleerung Deines WIP-Korbs. Ich habe auch noch ein UFO. Das habe ich erst einmal gründlich weggelegt und hoffe, dass ich es vergesse:-)
    Liebe Grüße,
    Anneli

  4. havariemarie sagt:

    Ooh, ist der schön geworden!
    Die Drops Alpaca lacht mich auch immer so an, aber sie piekst für mein Empfinden unerträglich. Wie findest du das Garn? Trägst du es auch direkt auf der Haut, z.B. als Tuch?

    • Danke schön:)
      Ich bin bei Alpaka nicht empfindlich, daher trage ich es auch auf der Haut:) Habe aber schon öfter gehört, dass es pickst. Probier mal FairAlpaka aus, die ist sehr weich und habe auch schon oft gelesen, dass es gut vertragen wird. Und ist auch supergünstig:)
      LG Bettina

Freue mich über jeden Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: