Zwitscherhexe

Stricken, Kochen, Pferde. Mein Leben zwischen Stricknadeln, Kochtöpfe und Reitstall

Ich will keine Schokolade,

- 15. August 2014

ich will lieber einen Mann!
Allerdings habe ich schon den besten Mann der Welt und ich will einen schokoladigen Cardigan. Ist das nicht eine leckere Farbe?

image

Das Garn und der dazugehörige Teststrick von Schneckenstricks wunderschön romantischen Cardi „Heartease“ wird mein wolliger Reisebegleiter. Bald geht’s Richtung Frankreich und ohne mein Strickzeug bin ich nur ein halber Mensch. Und das will ich meiner Familie nun nicht wirklich zumuten :mrgreen:

Ob der rote Zopfpulli ebenfalls mit auf die Reise geht, steht noch nicht fest. Ein Rückenteil ist ja schon fertig. Unabsichtlich etwas modifiziert, da ich die seitlichen Rippen bei den Zunahmen falsch eingeteilt habe. Da ich aber keine 15cm auftrennen wollte, sind es jetzt 2 Maschen mehr. Stört nicht, wird beim Vorderteil genauso gemacht und dann gehört es einfach so! Aber ich hätte gern mein etwas verwundertes Gesicht gesehen, als plötzlich zwei Maschen zuwenig waren um die 2/2 Rippen richtig zu vervollständigen. Aber ich muß immer über solche Unsinnigkeiten lachen!

image

Der Vorderteil bekommt einen tiefen V-Ausschnitt und dann eine breite, gestreifte Blende in rot/dunkelblau. Wird ein sehr maritimes und klassisches Oberteil. Anstatt der kurzen Ärmeln werde ich 3/4 lange arbeiten. Genug Garn habe ich und ich mag einfach Ärmel in dieser Länge.

image

Da ich jetzt Urlaub mache, wird auch der Blog in die Pause geschickt. Urlaub heißt für mich auch Kopf frei bekommen und die Seele baumeln lassen. Nur auf meine Stricknadeln mag ich einfach nicht verzichten.
Fährt ihr strickfrei in den Urlaub oder sind Garn und Nadel auch für euch ein ständiger Begleiter?

Aber ich komme wieder, keine Frage!
Gehabt euch wohl
Eure Bettina

Advertisements

5 responses to “Ich will keine Schokolade,

  1. streepie sagt:

    Wo soll es denn hingehen in Frankreich?

    Wenn es passt, dann kann ich einen Besuch in einer der Boutiques von La Droguerie (http://www.ladroguerie.com/http://tricots-de-la-droguerie.fr/) nur empfehlen – die Garne sind sehr schoen, und es gibt auch noch vieles andere dort, was einem das Herz hoeher schlagen laesst.

    Das Garn „Soyeuse“ ist ein Traum – 50% Seide, 50% Alpaka. Aber sie haben auch andere traumhafte Garne – und geniale Farben!

    Viel Spass im Urlaub, und erholt euch gut!

    Connie

  2. Anneli sagt:

    Liebe Bettina,
    also was für eine Frage! Natürlich sind im Urlaub die Nadeln und das Garn IMMER dabei. Deine Schokowolle sieht zum Anbeißen aus. Das wird bestimmt wieder eine schicke Jacke. Aber der rote Zopfpulli sieht auch toll aus und Dreiviertelärmel sind eine gute Entscheidung, da Du ja genug Garn hast.
    Ich wünsche Dir einen erholsamen, entspannten Urlaub!
    Liebe Grüße,
    Anneli

  3. FadenStille sagt:

    Dank dir hab ich wieder zum Teststrick gefunden, Nadjas Designs sind fast die Einzigen, die ich neben meinem „Hirngespinsten“ unglaublich gerne stricken.
    Hab nur noch keine passende Wolle, was hast du da Schokoladiges ?????
    Dir und den Deinen“ Bonne vacances……et bonne route!!!!“
    Liefs Anett

  4. Sandra sagt:

    Der rote Pulli sieht prima aus! Ich mag Zopfmuster sehr gerne.
    Strickzeug nehme ich im Urlaub immer mit, stricke aber nicht soviel, wie zuhause, habe ich festgestellt. Aber darauf kommt es ja auch nicht an :).
    Ich wünsche dir einen schönen erholsamen Urlaub!
    LG
    Sandra

  5. Sajuki sagt:

    great !
    Greetings from Poland 🙂
    Katarzyna

    http://www.sajuki.blogspot.com

Freue mich über jeden Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: