Zwitscherhexe

Stricken, Kochen, Pferde. Mein Leben zwischen Stricknadeln, Kochtöpfe und Reitstall

Startschuss und ich hab’s doch getan

- 7. September 2014

Erstens:
Heute ist der Beginn für unseren KAL 🙂
Der Clarity Cardi wird innerhalb 9 Wochen genadelt. Meine Wollwahl kennt ihr ja schon.

image

Fair Alpaka in Moosgrün und Rosa. Meine Maschenprobe passt perfekt. Also kann es losgehen. Hier geht’s zu den anderen Beiträgen des KALs.

Mein Plan:
Da ich ja immer schneller bin als alle anderen (das wird langsam lästig!! 👿 ) und ich noch einiges an Teststricks fertig zu stellen habe, werde ich täglich 15-30 min an der Jacke arbeiten. Und mich dann den anderen Projekten widmen. Mal sehen, ob das dann mit den 9 Wochen hinhaut 😉

Zweitens:
Lila Jacke. Böser Ärmel. Ich nix ribbeln wollen. Zweiter Ärmel habe ich dann doch modifiziert gestrickt. Muß jetzt ribbeln *grmpf*
Aber bin froh darüber, weil der neue Ärmel perfekt sitzt, enger ist und besser zum Rest passt. Eindeutig die richtige Entscheidung.
Seht selbst:

image

Eine eindeutige Verbesserung 🙂

So jetzt erhole ich mich mal von Steak, Speckbohnen und Kartoffelgratin. Ich wollte scheinbar heute alle mästen 😎
Aber mir war so nach Kartoffelgratin. Total lecker, aber hat auch plumps gemacht.

Euch noch einen schönen Sonntag!
Gehabt euch wohl
Eure Bettina

Advertisements

4 responses to “Startschuss und ich hab’s doch getan

  1. bastelschaf sagt:

    Wird bestimmt hübsch, die Farbkombi! Sag mal, du hattest ja überlegt, die Blende auch in der Kontrastfarbe zu stricken. Hab mich noch nicht so intensiv in die Anleitung vertieft, aber du hast die Jacke ja schon mal halb fertig gestellt 😉 Geht das relativ einfach?
    Dann würde ich glatt auch drüber nachdenken. Wobei ich mich dann ja sehr fix für die zweite Farbe entscheiden müsste 😉

    Viele Grüße und gutes Verdauen noch! 😀
    LG Bastelschaf

  2. fritzicreativ sagt:

    Also, ich muss sagen, der zweite Ärmel sieht doch deutlich besser aus! Dann lohnt sich das Ribbeln auch, wirst sehen. Bin sehr gespannt auf Deine Cardi-Version!

    Herzlichst Bine

  3. Der Vorsatz extra langsam zu sein ist gut 😉
    Anderseits ist es doch auch gut, wenn eine allen voraus ist. So kannst du uns vor Schwierigkeiten warnen und Fragen beantworten ^^

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

  4. bastelschaf sagt:

    Hallo liebe Bettina!

    Bine und ich haben Interpretationsprobleme, wie Gretchen das mit den Zunahmen für die A-Linie meint… 20 Reihen ohne, dann eine Reihe mit plus Rückreihe, dann wieder 20 ohne? Oder 20 ohne, und dann 20, in der jede zweite eine Zunahmereihe ist. Und DANN wieder 20 ohne? Erscheint mir beides seltsam….Du kennst dich doch aus: Wie verteilst du die Zunahmen denn?

    Schau doch mal in die Kommentare unter meinem letzten Post, da hat auch Bine ihre Frage gepostet.

    Viele liebe Grüße!
    Conny

Freue mich über jeden Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: