Zwitscherhexe

Stricken, Kochen, Pferde. Mein Leben zwischen Stricknadeln, Kochtöpfe und Reitstall

Ich sehe rot

- 21. Mai 2015

Nicht nur, weil die Farbe ein sehr intensives Blutrot ist, sondern auch weil ich irgendwann keine Maschen mehr aufnehmen wollte und mir dieser three needle bind off nach 1578 und irgendwas Maschen echt auf den Zeiger ging. 🙄
Diese zwei Sachen sind nämlich die Hauptbeschäftigung bei dem Blazer!
Aber er ist fertig Hurra

image

Das besondere an den Blenden ist die Machart. Zuerst werden Maschen aufgenommen und stillgelegt. Dann nochmals innen Maschen aufnehmen und dann mittels abketten mit drei Nadeln die beiden Teile zusammen fügen. Ergibt eine sehr hübsche Kante.

image
image

Und es sind ziemlich viele Blenden…..soll ich euch mal was verraten? Ich hasse Maschen aufnehmen! Ich will in Zukunft nur Dinge stricken, wo ich keine Maschen aufnehmen muß! So! (Wird zwar nicht daraus werden, aber bitte…)

image
image

Schön ist er schon geworden, mit der Sattelschulter, dem Reverskragen und dem eleganten Ärmelabschlüssen. Und hat ja auch Spaß gemacht :mrgreen:

image

Die eine Tasche habe ich etwas schief angenäht. Ich schwörs (auf alle Strickanleitungen dieser Welt), ich habe sie angeheftet und da waren beide Exemplare noch gerade! Jetzt richtet sicher jeder seinen Zeigefinger auf meine schiefe Tasche :mrgreen:

Model Infos:
– Masterpiece von HintermStein (Anleitung ist noch in Testphase)
– Wollmeise Merino DK in Herzblut, 1240m Verbrauch (Gr.M)
– Eher für den fortgeschrittenen Stricker geeignet
– Knöpfe von Exclusive Knöpfe

Da ja die Eismänner eine Woche später zugeschlagen haben, kann ich den Blazer morgen schon mal ausführen 🙂

Gehabt euch wohl
Eure Bettina

Advertisements

5 responses to “Ich sehe rot

  1. Beate sagt:

    Wow – ich bin echt beeindruckt ! Der Blazer ist wunderschön und elegant. Mein absolute Hochachtung vor der Strickerin und der tollen Ausführung, aber auch vor der Designerin.
    Ich bin selten so voller Bewunderung. Das ist wirklich ein tolles Teil .😯
    LG Beate ( aus dem absaufenden Allgäu)

  2. wollkommen sagt:

    Schließe mich an voll Hochachtung, man sieht mich staunen. Wunderschön!

  3. Schickes Teilchen! Sehr beeindruckender Saum. Die Mühe hat sich echt gelohnt. Schiefe Tasche? Seh ich nicht. Ich guck nur auf die Kanten und Knöpfe 🙂

  4. Sabine sagt:

    Da hat sich der Aufwand aber wirklich mehr als gelohnt, die Blende sieht super aus … und der Rest einfach fantastisch … Nun muss nur noch die Anleitung online gehen und ich werde sie mir holen.
    Herzlichen Glückwunsch, wirklich ein beachtliches Stück … ich sehe übrigens keine schiefe Tasche ☺

  5. Anneli sagt:

    Liebe Bettina,
    wow, was für eine Jacke! Superschön ist sie geworden und der Aufwand wird bald vergessen sein. Reverskragen, Taschen und die Ärmelabschlüsse gefallen mir sehr gut. Auch die Knöpfe hast Du gut ausgesucht. Ein klassisches Teil, an dem Du bestimmt lange Freude haben wirst.
    Liebe Grüße,
    Anneli

Freue mich über jeden Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: