Zwitscherhexe

Stricken, Kochen, Pferde. Mein Leben zwischen Stricknadeln, Kochtöpfe und Reitstall

Socken, Socken, Soooooocken

- 31. März 2016

Einfach nur Socken, nach uralten Sockenrezept gestrickt mit klassischer Käppchenferse und Bandspitze. Glatt rechts und Bündchen mit rechts verschränkten Maschen.

image

Ich hatte letztens in einen Blog gelesen, dass der Stricker (ja, ein Mann!) ein paar Teile nicht her zeigt, weil es „nur“ einfache Tücher oder Socken sind.
Also, auch in Stinos steckt Strickzeit und Liebe, daher sind sie es auch wert, nett präsentiert zu werden. Was meint ihr?

image

Sind sogar ganz identisch geworden, hab ich mich auch sehr bemüht 😀

image

Ein weiteres Paar ist schon angeschlagen, ich muß jetzt einfach Socken stricken…..und wenn ich ausschließlich nur mehr Socken stricke, dann erschießt mich bitte! :mrgreen:
Aber da habe ich wenig Sorge, dass dies passieren möge *hüstl*

image

Ich stricke übrigens immer ganz altmodisch mit Nadelspiel und einen Socken nach dem anderen. Total uncool, aber so mag ich es einfach am liebsten….

Gehabt euch wohl
Eure Bettina

Advertisements

3 responses to “Socken, Socken, Soooooocken

  1. Männer… *augen-roll*

    Ich stricke auch wieder viele Socken, ein gutes Zwischendurch-Projekt 😉 und mal klassisch per Nadelspiel oder modern gleichzeitig auf Rundstricknadel – wie ich gerade Lust habe.

    Schön sind sie, Deine „einfachen“ Socken. Und ich bin mir sicher, Du bleibst nicht nur beim Sockenstricken kleben…

    Herzlichst Bine

  2. streepie sagt:

    Liebevoll handgestrickte Socken verdienen es immer, vorgestellt zu werden! Ich habe aber keine Bedenken, dass du in Zukunft nur noch Socken strickst.

    Ich bin beim Sockenstricken auch „altmodisch“ – auf dem Nadelspiel, und einen nach dem anderen.

    LG
    Connie

  3. JD sagt:

    Oh Gott sind das süße Socken! Wo hast du denn das rosa-bunte Garn her? 🙂

    Ich muss sagen, dass ich zu Socken auch nie viel zu sagen weiß, wenn sie nur glatt rechts gestrickt sind oder mit ganz schlichtem Muster. Fotos mache ich trotzdem, aber da ich sowieso kein guter Fotograf bin, sind diese dann nicht schlechter als andere 😀

Freue mich über jeden Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: