Zwitscherhexe

Stricken, Kochen, Pferde. Mein Leben zwischen Stricknadeln, Kochtöpfe und Reitstall

Wieder mal sommerlich

- 13. Juni 2016

Endlich ist es fertig, mein zweites Leinenshirt für dieses Jahr.

image

Verwendet habe ich reines Leinen von Lityarn. Das gibt es nur in 100g mit 600m und ist äußerst günstig. Hier habe ich es doppelt genommen und ergibt ein leichtes und luftiges Gestrick.
Gefällt mir gut, würde ich auf jeden Fall wieder kaufen. Das Garn neigt allerdings dazu sich ständig mit sich selbst streiten und verheddert sich unentwirrbar. Und begeht dann Selbstmord….ein wenig ist deswegen auch in der Mülltonne gelandet. Das wäre aber auch der einzige Negativpunkt.

image

Der Teststrick hat Freude gebracht, trotz einiger Knoten im Hirn und nachdem ich das Shirt gewaschen habe, hatte es auch die richtige Größe…Leinen zieht sich ja nach dem Waschen etwas zusammen und deswegen war der Pulli pre-wash etwas zu groß (und das Teil hatte eine etwas seltsame Form) Aber jetzt passt er wunderbar und bin zufrieden mit den Ergebnis 🙂

image

Ich habe die A-Form gewählt (gefällt mir für Leinen besser) wo ich nur 4x statt 6x zugenommen habe und auch den Beginn der Zunahmen etwas nach unten gezogen habe (damits besser passt) und die Streifenfolge etwas variiert.

image

Hinten ist das Bünderl doppelt so lang wie vorne, gefällt mir immer wieder gut. Das waren dann aber auch schon die einzigen Änderungen.

Wieder ein tolles Design von Jutta, das diese Woche noch online über Ravelry in Deutsch und Englisch erworben werden kann. Ich werde dann noch verlinken.

Es gibt auch viele bunte Varianten von den Teststrickerinnen, die alle sehr kreativ sind und vielleicht mach ich mir auch mal so ein buntes Zuckerl….

Gehabt euch wohl
Eure Bettina

Advertisements

4 responses to “Wieder mal sommerlich

  1. Lusyl sagt:

    Das sieht richtig gut aus. Ich hab noch nie mit Leinen gestrickt und bin bei deinem „bösen“ link gleich schwach geworden.

    LG

    Sylvia

  2. Mimi sagt:

    Hallo, lese schon öfters Dein Blog und finde viele Deiner gestrickten Teile sehr shön.
    Jetzt machte mich “ der Preis“ so neugierig, dass ich nach Details fragen muss.
    Was für ein Verbrauch hatte der Pullover – wenn Du ihn aus einer Farbe stricken würdest? Da das Garn sehr dünn ist, würde auch doppelt stricken.
    Kenne nur Leinen Garn von Isagen aber Leinen ist etwas störisch, nicht so gut zum stricken.
    Wie ist das mit dem Garn? ist das Garn nach der Wäsche weicher geworden?
    Würde mich sehr über Ihre Antwort freuen.
    Mimi

  3. Anneli sagt:

    Liebe Bettina,
    super ist der Pulli geworden! Schlicht, aber mit viel Raffinesse. Puderton und Braun sehen zusammen sehr edel aus. Deine Tasche passt perfekt dazu 😉 Man sieht dem Garn nicht an, dass es so widerspenstig ist. Du hast es prima gebändigt und kannst mit dem Ergebnis in der Tat zufrieden sein. Viel Freude beim Tragen!
    Liebe Grüße
    Anneli

  4. Ute sagt:

    Der sieht wirklich klasse aus! Und das Garn ist ja unschlagbar günstig! Da würde ich auch etwas Widerspenstigkeit in Kauf nehmen, zumal man das dem Endprodukt nicht ansieht. Das Einzige, was mich vom sofortigen Kaufrausch abhält: Klappt das mit dem Versand problemlos oder muss man sich eventuell mit dem Zoll rumärgern? Das will ich nämlich unter allen Umständen vermeiden, da geht immer ein halber Tag drauf …

Freue mich über jeden Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: